Hier geht's zur App!
Park Logo Head
de en

Shape & Tell - Hinter den Kulissen des Superpark Planai
20.03.2017

Die Events der Saison 2016/17 im Superpark Planai sind vorbei und die Shapecrew kann sich mit vollem Fokus ihren täglichen Tasks widmen, um den Ridern in der Region Schladming-Dachstein einen fein geshapeten Superpark zu garantieren. Hier gibt es nun ein paar exklusive Einblicke in das tägliche Shape-Business im Superpark Planai.

Parkdesigner Pavel Stratil und seine Shapecrew haben mit der Edition 2016/17 des Superpark Planai einen kreativen und vor allem jib-technisch anspruchsvollen Park geschaffen. Doch wer versteckt sich hinter der ganzen Arbeit? Die Multimedia-Shaperin Rebecca Heinrich hilft uns auf die Sprünge: „Hinter dem Park stehen neben Parkdesigner Pavel Stratil und Headshaper Gabriel Spalek, die Shaper Patrick Hasak, Jakub Vavrecka, Friedrich Forchel, Tor Rhemmerde und Jiri Marak.“

 web planai 19 12 2015 lifestyle fs sb roland haschka qparks 056
 web planai 14 02 2017 scenic roland haschka qparks 008
 web planai 19 12 2015 lifestyle fs sb roland haschka qparks 057
 web planai 14 02 2017 scenic roland haschka qparks 015
 web planai 14 02 2017 scenic roland haschka qparks 012
 web planai 14 02 2017 scenic roland haschka qparks 017

Rebecca, die in ihrer ersten Saison als Shaperin arbeitet gefällt der Job sehr. Die ehemalige Tiroler Skilehrerin genießt das Leben auf der Planai. Ihr bisheriges Highlight der Saison war die Kältewelle Mitte Januar. „Die -27 Grad waren echt eine Herausforderung am Berg und für einmal was anderes als die durchschnittlichen Temperaturen der österreichischen Winter.“ Auch die Girls Shred Session war für Rebecca ein besonderer Moment: „Es war geil im Park nur Girls zu sehen, die Spaß haben und auch richtig shredden!“ Sie werde nächste Saison sicher wieder in Betracht ziehen als Shaperin zu arbeiten. „Ich kann mir gar nicht mehr vorstellen ohne Schnee zu arbeiten, ich genieße das viel zu sehr“, so Rebecca.

 web planai 14 02 2017 lifestyle sb roland haschka qparks 009
 web planai 14 02 2017 lifestyle sb roland haschka qparks 017

Und was steht für Pavel in dieser Saison noch an? „Eigentlich nichts mehr, die großen Events haben wir ja bereits im Februar unter Dach und Fach gebracht – jetzt stehen uns nur noch die täglichen Tasks bevor! Ich persönlich freue mich nun auf die Spring Sessions“, so Pavel. Die Lust auf das Leben und Arbeiten am Berg sei ihm auf jeden Fall auch in seiner siebten Saison nicht abhandengekommen. „Mir gefällt es hier auf der Planai und ich lerne immer noch sehr gerne Neues. Im Moment ist das zum Beispiel Bullyfahren“, meint er lachend. 

Das gesamte Setup sowie die letzten News findest du wie immer hier auf der Parkwebsite. Die aktuellsten Bilder aus dem Park findest du auch auf Facebook und unserer Instagram-Seite! 

Ihr könnt den Shapern auch direkt Feedback zum diesjährigen Setup geben, indem ihr die neue App des Superpark Planai benutzt.

 

More Stuff